Hallo, mein Name ist Andreas Kara.

Mein beruflicher Werdegang ist geprägt vom Projektmanagement zur Erstellung maßgeschneiderter IT-Lösungen und begann parallel zum Studium als ambitionierter Softwareentwickler. 
Diese Phase legte den Grundstein für neun Jahre bei Oracle, in denen ich wertvolle Erfahrungen als Projektleiter auf Auftragnehmer-Seite in der IT- und Softwareberatung sammeln konnte. Es folgten 16 Jahre bei DHL, wo ich klassische und agile Projekte auf der Auftraggeber-Seite managte. 
Mit über zwei Jahrzehnten praktischer Projektmanagement-Erfahrung und zahlreichen Zertifizierungen unterstütze ich heute als Inhaber der Projekt Akademie IT-Organisationen im Bereich Projektmanagement. 

Senior IT-Projektmanager & Agiler Experte mit über 20 Jahren Erfahrung

Andreas Kara

Auf einen Blick

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Projektmanagement
  • Expertise in agilen, hybriden und plangetriebenen Vorgehensweisen in den Rollen Projektmanager, Scrum Master und agile Lead
  • Doppeldiplom in Wirtschaftsingenieurwesen und Elektrotechnik, Zertifizierungen als PMI-PMP, PMI-Agile Certified Practitioner, Scrum Master, SAFe, PMI-RMP und weitere
  • Persönliche Stärken: Hohe analytische Kompetenz zur klaren Strukturierung und Kommunikation komplexer Sachverhalte. Starke Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit und Belastbarkeit unterstützen meine effektive Arbeit auch unter Druck

Stationen im Lebenslauf inkl. Ausbildung 

  • Inhaber, Projektmanagement-Trainer, -Berater & -Coach
    Projekt Akademie
    2023 bis heute
  • Teamleiter, Senior IT-Projektmanager, Product Owner, Scrum Master
    DHL
    04/2008 – 06/2024
  • Projektmanager Business Intelligence & Warehouse Consulting
    Oracle Deutschland
    04/1999 - 03/2008
  • Oracle Administrator und Softwareentwickler
    Brauerei C. & A. Veltins
    1995 - 1999
  • Softwareentwickler
    Humpert & Koch
    1993 - 1995
  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens
    Universität-Gesamthochschule Paderborn Abteilung Meschede
    1993 – 1999
  • Studium der Elektrotechnik
    Universität-Gesamthochschule Paderborn Abteilung Meschede
    1989 – 1993

Zertifikate

PMI Risk Management Professional (PMI-RMP)

Project Management Institute

Ausgestellt: 2024

Nachweis anzeigen

PMI-Certified Project Management Professional (PMP)

Project Management Institute 

Ausgestellt: 2009, aktualisiert 2024

Nachweis anzeigen

Certified SAFe Agilist

Scaled Agile, Inc.

Ausgestellt: 2022

Nachweis anzeigen

PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP)

Project Management Institute

Ausgestellt: 2020

Nachweis anzeigen

GPM / IPMA Level D

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V.

Ausgestellt: 2013, gültig bis 2018

MSP - Managing Successful Programs

AXELOS Global Best Practice

Ausgestellt: 2011

M_o_R - Management of RiskM_o_R - Management of Risk

AXELOS Global Best Practice

Ausgestellt: Jan. 2011

Certified Scrum Master

Scrum Alliance

Ausgestellt: 2010, gültig bis 2012

PRINCE2 - PRojects IN Controlled Environments

AXELOS Global Best Practice

Ausgestellt: 2007

Projekthistorie

10/2022 - 12/2023: IT-PROJEKTMANAGER | Weiterentwicklung SAP HR-Systeme | DHL
Projektbeschreibung: Projektleitung zur Weiterentwicklung von zwei SAP-HR IT-Systemen (Personaladministration, Org.-Management, Zeitwirtschaft, Lohn & Gehalt) gemäß gesetzlichen, tariflichen und betrieblichen Anforderungen sowie zur Digitalisierung von HR-Prozessen.

Kernaufgaben:
  • Entwicklung einer Projektstrategie / Erstellung des Projektmanagement-Plans
  • Planung von Leistungsumfang, Kosten, Termine und Projektorganisation
  • Führung des Teams in drei Teilprojekten
  • Projektcontrolling mit Schwerpunkt Leistungsumfang und Kosten
  • Kommunikations- und Konfliktmanagement
01/2021 - 05/2022: SCRUM MASTER, IT-PROJEKTMANAGER | Digitalisierung HR-Prozesse | DHL
Projektbeschreibung: In zahlreichen Betriebsniederlassungen wurden HR-Prozesse überwiegend manuell und in unterschiedlicher Weise durchgeführt. Das Projekt hatte die Aufgabe, ausgewählte HR-Prozesse fachlich zu vereinheitlichen und mit einem neuen IT-System zu digitalisieren.

Kernaufgaben:
  • Aufstellung des agilen Teams
  • Festlegung einer hybriden Vorgehensweise
  • Erstellung eines initialen Backlogs auf Epic-Ebene
  • Releaseplanung
  • Projekt Controlling, Aktualisierung und Detailierung der Releaseplanung
  • Einrichtung, Moderation und kontinuierliche Verbesserung der Scrum-Events
  • Unterstützung der Definition fachlicher und technischer SOLL-Prozesse
  • Entwicklung des Change-Managements inkl. der Kommunikationsplanung
02/2019 - 12/2019: PRODUCT OWNER | Aufbau eines Data-Warehouse für ein Recruiting-System | DHL
Projektbeschreibung: Konzeptionierung und Implementierung eines Data Warehouse inklusive des Reportings auf Basis anonymisierter Daten aus einem Bewerbermanagementsystem, um für HR-Mitarbeiter flexibel Reports für verschiedene Auswertungszwecke inklusive historischer Daten zu erstellen.

Kernaufgaben:
  • Primärer fachlicher Ansprechpartner für das DWH-Entwicklerteam und BI-Experten
  • Modellierung von fachlichen Star-Modellen
  • Formulierung von Anforderungen für das Laden der Daten
  • Information des Betriebsrates sowie Teilnahme an Betriebsratsverhandlungen
02/2018 - 11/2018: IT-PROJEKTMANAGER | Einführung eines Bewerbermanagement-Systems | DHL
Projektbeschreibung: Digitalisierung und Vereinheitlichung der Blue Collar - Recruitingprozesse mittels Auswahl, Einführung und Pilotbetrieb eines Bewerbermanagementsystems

Kernaufgaben:
  • Projektplanung und -controlling
  • Maßgebliche Mitarbeit an
    • Anforderungsanalyse und Soll-Recruiting Prozess
    • Ausschreibung und Anbieterauswahl
    • Implementierung der SOLL-Prozesse
02/2017 - 11/2018: IT-MULTIPROJEKTMANAGER | Multiprojektmanagement Digitale Touchpoints | DHL
Beschreibung: Verantwortlicher Multiprojektmanager für sämtliche Projekte im Vertriebsbereich "Digitale Touchpoints" für fünf IT-Systeme

Kernaufgaben:
  • Teamleitung der Projektleiter
  • Erweiterung der agilen Arbeitsweise
  • Planung und Priorisierung der Projekte eines Geschäftsjahres
  • Planung des Budgets für die Projekte eines Geschäftsjahrs
  • Controlling und Steuerung unterjährig
  • Regelmäßige Überprüfung des Fortschritts und Berichterstattung an den internen Kunden
05/2017 - 12/2017: IT-Projektmanager | Entwicklung einer agilen Vorgehensweise mit Quality Gates | DHL
Projektbeschreibung: Erstellung einer allgemeingültigen agilen Vorgehensweise für Projekte der zentralen IT-Organisation, welches bestehende Vorgaben (insb. die Quality Gates) berücksichtigt.

Kernaufgaben:
  • Definition eines Steuerungsmodells (sequenzielle Management-Sicht) sowie die Kopplung mit unterschiedlichen Durchführungsmodellen (klassisch, inkrementell, agil)
  • Detaillierte Beschreibung eines „agilen Durchführungsmodells“
  • Beschreibung der vier Vorgehensmodell-Familien, des Nutzens von agilen Vorgehensweisen für die zentrale IT, Scrum sowie Auswahlkriterien für klassisches, hybrides oder agiles Vorgehen nach PMI
03/2016 - 02/2017: IT-Projektmanager | Integration agiler Methoden in eine klassische IT-Organisation | DHL
Projektbeschreibung: Entwicklung eines Vorgehensmodells für agile IT-Projekte aufgrund der Integration einer agilen Tochtergesellschaft in den klassisch geführten zentralen IT-Bereich unter Berücksichtigung bestehender Vorgaben sowie Neubestimmung von Verantwortlichkeiten.

Kernaufgaben:
  • Maßgebliche Beteiligung an der Analyse der Aufbau- und Ablauforganisation der IT-Tochter
  • Maßgebliche Entwicklung eines Vorgehensmodells Agile Demand, das die Integration von Scrum als Kernmethode mit vorgegebenen Quality-Gates ermöglichte.
  • Definition eines neuen Rollenmodells
  • Planung, Beantragung und Begleitung eines Pilotprojektes zur Verprobung des Vorgehens- und Rollenmodells
05/2015 - 12/2015: PROJEKTLEITUNG, BUSINESS ANALYST | Neugestaltung des IT-Systems für internationale Geschäftskunden | DHL
Projektbeschreibung: Entwicklung einer umfassenden Konzeption und Roadmap einschließlich der Migration des bestehenden Systems für ein neues IT-System. Dieses dient der Unterstützung internationaler Geschäftskunden bei Versand und Sendungsverfolgung.

Kernaufgaben:
  • Planung von Budget, Arbeitspakete, Zeitpläne und Bedarfs externer Unterstützung
  • Ausschreibung und Auswahl externer Berater
  • Kommunikation mit den Stakeholdern und dem Steuerkreis sowie Durchführung des Projektreportings.
  • Unterstützung bei der Analyse der IST-Funktionalität
  • Unterstützung der Modellierung der Anforderungen an das zukünftige IT-System
  • Unterstützung bei dem Entwurf einer funktionalen und IT-Zielarchitektur 
  • Planung des Projektvorgehens, des Leistungsumfangs, Budgets und der Termine für die Migration des Altsystems
02/2013 - 12/2015: IT-PROJEKTMANAGER | Weiterentwicklung des IT-Systems für Bring-&Abholservice | DHL
Projektbeschreibung: Weiterentwicklung eines IT-Systems für Geschäftskunden für einen Bring- und Abholservice, um den Bedürfnissen der Kunden und Anwender gerecht zu werden.

Kernaufgaben:
  • Projektplanung: Projektziele, Hauptanforderungen, Lösungskonzept, Projektkosten, Projekt-Vorgehensweise, Termine, Projektorganisation
  • Leiten des Teams bestehend aus sieben internen Mitarbeitern und dem externen SW-Entwicklungsteam
  • Berichterstattung gegenüber Lenkungsgremien
  • Kommunikation, Problem- und Konfliktlösung bei divergierenden Erwartungen der Stakeholder
  • Ausschreibungen, Vertragsverhandlungen, Beauftragung und Kontrolle der Einhaltung vertraglicher Regelungen
  • Controlling und Steuerung der Projektkosten, Termine, Risiken, Inhalt und Umfang des Projektes
04/2012 - 12/2012: IT-PROJEKTMANAGER, BUSINESS ANALYST, SYSTEMARCHITEKT | Redesign Data Warehouse | DHL
Projektbeschreibung: Für ein historisch gewachsenes Data Warehouse auf Basis Teradata wurde die Migration in eine zukünftige Anwendungslandschaft geplant.

Kernaufgaben:
      • Planung des Vorgehens und des Leistungsumfangs.
      • Enge Kommunikation mit der Programmleitung und berichten an den Lenkungsausschuss.
      • Organisation und Moderation von Workshops zur Analyse des bestehenden DHW
      • Mitarbeit an der detaillierten Beschreibung der existierenden fachlichen Architektur.
      • Mitarbeit an der Erstellung einer Zielarchitektur für ein zukünftiges Data Warehouse sowie weiterer operativer IT-Systeme
      • Planung einer Roadmap für den Aufbau des neuen DWH und der Migration der Bestands-Applikationen
11/2009 - 02/2012: PROJEKTMANAGER | Neuaufbau IT-System Sendungsverfolgung | DHL
Projektbeschreibung: Erneuerung des IT-Systems zur Paket-Sendungsverfolgung

Kernaufgaben:
  • Planung des Leistungsumfanges 
  • Aufstellen und Leiten der Projektorganisation 
  • Erstellung der Grob-Terminplanung & Prüfung eines detaillierten Terminplans für die Entwicklungsleistungen. Termin-Controlling im laufenden Projekt mittels Meilenstein-Trendanalysen.
  • Bewertung und Entscheidung der Änderungsanträge. Bei Umsetzung Anpassung der Projektpläne und der Beauftragungen
  • Planung der Kosten, Beauftragung und Controlling der externen Dienstleister
  • Umfangreiches Risikomanagement 
  • Regelmäßige Berichterstattung an das Programm-Management sowie Kommunikation an die zahlreichen Stakeholder 
02/2009 - 11/2009: IT-PROJEKTMANAGER | Geschäftskundenanbindung für Digitalisierung der Geschäftspost | DHL
Projektbeschreibung: Erstellung der Dienste zur Anbindung von Geschäftskunden an einen digitalisierten Service füe Geschäftspost. Aufbau des Rolloutmanagements zur Durchführung von Anbindungsprojekten.

Kernaufgaben:
  • Leitung des Teilprojektes Geschäftskundenanbindung
  • Definition von fachlichen Anforderungen an die Geschäftskunden-Gateways
  • Aufbau eines Rolloutmanagements: Definition der Prozesse, Rollen, Ergebnisse sowie Aufwandschätzung zum personellen Aufbau des Teams
  • Durchführung von Workshops bei Geschäftskunden
08/2005 - 04/2007: IT-PROJEKTMANAGER | Aufbau DWH auf Basis E-Business Suite | Oracle
Projektbeschreibung: Ein großes Bauunternehmen hatte das Ziel, sein SAP-System durch die „E-Business Suite“ von Oracle zu ersetzen. Ich verantwortete das Projekt Reporting zur Erstellung eines relationalen Data Warehouse mit drei Data Marts, Kostenplanungs- und Prognosefunktionen.

Kernaufgaben:
  • Planung, Überwachung und Steuerung der Projektarbeit von ca. 4200 Personentagen
  • Aufstellen, Entwickeln und Leiten des 16 Personen umfassenden Teams interner und externer Mitarbeiter
  • Intensives Kommunikations- und Konfliktmanagement
  • Risikomanagement
  • Kostenschätzung, -planung und -steuerung
  • Leitung von System- und Abnahmetest
08/2001 - 04/2004: IT-PROJEKTMANAGER | Weiterentwicklung der IT-Systeme zur Rentenauszahlung | Oracle
Projektbeschreibung: Verantwortung von sechs Projekte - jeweils bestehend aus bis zu sieben Teilprojekten mit teilweise eigenen Teilprojektleitern - zur Anpassung der IT-Systeme zur Rentenauszahlung an gesetzliche Änderungen.

Kernaufgaben:
  • Ablauf-, Termin- und Einsatzmittelplanung
  • Durchführung von Projektstart-Workshops und Moderation von fachlichen Workshops
  • Führung der bis zu 70 Personen großen Teams der internen und externen Mitarbeiter inklusive der Teilprojektleiter. 
  • Informations- und Berichtswesen 
  • Projektsteuerung, Risikomanagement, Qualitätsmanagement und Änderungsmanagement
  • Durchführung von Lessons-Learned Veranstaltungen

Interesse geweckt? Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch!

Ich hoffe, die Informationen über meine beruflichen Hintergründe und Erfahrungen haben Ihr Interesse geweckt. Lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch besprechen, wie ich Sie bei Ihren Projekten unterstützen kann.